Zusammen mit der Fränkischen Weinkönigin Eva Brockmann anlässlich der Preisverleihung im Oktober 2022

Auszeichnung 2022

Wir sind noch immer ganz überwältigt, dass wir bei der Gebietsprämierung der besten Weine Frankens des Jahres 2022 als bester Betrieb des Landkreises Miltenberg ausgezeichnet werden.

Es ist für uns eine ganz besondere Wertschätzung unserer täglichen Arbeit und ein kräftiges Schulterklopfen für unseren stetigen Einsatz, das Beste aus den Trauben in die Flasche zu bringen.

Die Prämierung des fränkischen Weinbauverbandes erfüllt uns mit großem Stolz als Weinbaubetrieb in dritter Generation!

Auszeichnung Eichelmann 2023

 

Ja – ist denn schon Weihnachten?

Wir haben verschiedene Weinpakete für die Feiertage für Sie und natürlich unseren leckeren Winzer-Glühwein: in weiß und rot!

Herzlich Willkommen bei der Winzerfamilie Weinfurtner in Rück-Schippach

Gelegen im schönen Elsavatal bewirtschaften wir als Familie unseren Nebenerwerbsbetrieb in vierter Generation.
Den Grundstock für unseren Betrieb legte Uropa Otto Hartig 1945 nach dem Krieg.

Durch Erschließung neuer Weinbergsflächen und das große Interesse am Weinbau von Schwiegersohn Adolf Oberle wurde der Betrieb weitergeführt.

1964 eröffnete Adolf die erste Häckerwirtschaft in Schippach.
Durch die Flurbereinigung im Jahr 1974 und die Hochzeit von Tochter Simone und
Otto Weinfurtner wurde die Rebfläche in den 80er Jahren vergrößert.
Nach der Geburt des Sohnes Daniel ging der Weinbau in eine neue Generation.
Bereits seit seinem 6. Lebensjahr interessierte sich Daniel für den Weinbau und führt heute den Betrieb modern und stilsicher.

Unsere Weine

Weißwein

Entdecken sie unser Weißweinsortiment vom klassischen trockenen Müller-Thurgau über den typisch fränkischen Silvaner bis hin zu charaktervollen Spätlesen und fruchtig halbtrockenen Sommerweinen.

 

Rotwein

Nach abgeschlossener Maischegärung lagern unsere Rotweine zwischen 6 – 12 Monate im Holzfass und bekommen somit genügend Zeit zum reifen. Spätburgunder-Weine von guter Qualität lagern bis zu 24 Monaten im Barriquefass. Sie werden unfiltriert abgefüllt und bekommen dadurch ihren unverwechselbaren Charakter.

 

Rosé

Unser Rosé der perfekte Wein für warme Sommertage. Auch Ideal zu Grillgerichten und Salaten.

Neu!! Spritzer Hannes!

Die kleine spritzige Weißweinschorle

Für alle, die auch unterwegs auf einen guten Wein bzw. Weinschorle nicht verzichten möchten. Das Richtige für Junggesellinnen-Abschiede, Fasching, Wanderungen oder einfach mal so. 

mehr…

Termine

 

Im Mai
Häckerwirtschaft

Immer über Christi-Himmelfahrt (Vatertag) findet in unseren Räumen die Häckerwirtschaft statt.
Wir bieten Weine aus eigenem Anbau an.
Jeweils am Sonntag und Vatertag verwöhnen wir unsere Gäste zusätzlich mit einem speziellen Mittagstisch (Spießbraten, Rinderroulade mit Knödeln u.v.m.).

Letztes Juli-Wochenende 
Rücker Weintour am 30.7. und 31.7.2022

Infos folgen in kürze!

 

 

Im August: Häckerwirtschaft

Bei sonnigen Wetter kann man bis in die späten Abendstunden noch bei uns im Hof die letzten wärmenden Sonnenstrahlen mit einem Gläschen Wein genießen.

Im Dezember
Offener Sonntag im Kloster Himmelthal

Das schöne Ambiente des ehemaligen Zisterzienserinnenkloster Himmelthal in Rück zieht immer viele Gäste an. Die Klosterschänke öffnen wir für sie ab 11.00 Uhr und wir werden sie mit unseren Weiß- und Rotweinen verwöhnen. Natürlich gibt’s auch ein deftiges Klostervesper.

Unser „Arbeitsplatz“ – der Weinberg

Arbeitsplatz darf man eigentlich gar nicht sagen. Wir keltern Wein schon in dritter Generation aus Leidenschaft. Wir leben dafür und im Familienbetrieb packt jeder an.